• Spezialangebot bei FL1: Wlan bis in die letzte Ecke.  (pd)

Erste Hilfe bei nervigen Wlan-Störungen

Endlich – die neue Staffel der Lieblingsserie startet, das heiss erwartete Game ist da und soll natürlich gleich ausprobiert werden. Doch dann das: Der Videostream ruckelt und der Download des Games streikt mal wieder. Warum? Weil das Wlan des Routers einfach zu schwach ist, um die eigene Wohnung oder das gesamte Haus mit schnellem Internet zu versorgen. Kurz: Die gute Laune ist dahin. Was nun? Schnell auf die FL1-Lösung umsteigen.

FL1 setzt auf intelligente Mesh-Technologie von Nokia. «Mesh» ist das englische Wort für Netz – so muss man sich die Technologie auch vorstellen. Statt einem zentralen Router setzt man auf mehrere Geräte, die drahtlos miteinander verbunden sind und ständig im Austausch stehen. So wird ein flächendeckendes Funknetz aufgebaut, das im gesamten Haus den vollen Speed garantiert. Dadurch wird die grösste Schwachstelle von klassischen Wlan-Repeatern behoben, die zwar die Reichweite des Netzwerks erhöhen, aber die Geschwindigkeit jedoch nicht beschleunigen können.

Mit der Gigakombi von FL1, dem Nokia G3 (Router) sowie den passenden Beacons ist das ganze Haus bis in die letzte Ecke mit Wlan versorgt. Der Nokia Becaon ist in Liechtenstein exklusiv ab März nur im FL1 Shop erhältlich, die Aktion ist gültig bis 30. April. (pd)

Kontakt
FL1
Poststrasse 14, Schaan
Telefon: +423 237 74 00
Homepage: www.fl1.li

17. Mär 2020 / 05:00
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...

Wettbewerb
Lova Center
Zu gewinnen einen Lova Einkaufsgutschein im Wert von 50 Franken.
10.03.2020
Facebook
Top